Sun Diego (SpongeBOZZ)

Sun Diego (SpongeBOZZ)

 

Geboren ist SpongeBozz (mit bürgerlichem Namen Dimitri Chpakov) am 17. März 1989.  ist ein deutscher Rapper russischer Abstammung, SpongeBOZZ (Gunshot) ist ein Battlerapper, der unter diesem Namen erstmals am JBB 2013 teilnahm.

Sein Auftreten ist an die Zeichentrickfigur SpongeBob Schwammkopf angelehnt und vermischt diese mit Motiven des Gangsta-Rap. Früher trat Chpakov unter dem Künstlernamen Sun Diego auf.

 

SpongeBOZZ trat als Battle-Rapper erstmals im Jahr 2013 in Erscheinung. In diesem Jahr nahm er am „JuliensBlogBattle“ teil und gewann den Wettbewerb im sogenannten „King-Finale“ gegen 4tune, welcher den Titel im Vorjahr erringen konnte. Mit einem Sieg gegen 4Tune im Kingfinale setzte er sich zudem auch die erste ‚King of Kings‘ Krone auf. Auch im JuliensBlogBattle 2014 kam er erst im Kingfinale wieder zum Einsatz, wo es eine Revanche gegen Gio gab, welchen SpongeBOZZ schon im Vorjahr im Finale battlen durfte. Auch dieses Battle konnte der Schwamm für sich entscheiden und zwang Gio so zur Aufgabe. So gewann SpongeBOZZ das zweite mal das Kingfinale und erhielt von Juliensblog den neuen Titel „God of Battle“.

Julien kündigte an, dass das Kingfinale das letzte Battle von SpongeBOZZ sein wird, da er sich von Battlerap distanzieren möchte